Menu

1. Advent

 


Die erste Kerze wird entzündet,
hell erstrahlt ihr warmer Schein.
Von Herz zu Herz in Liebe kündet,
Frieden auf Erden möge es sein.

Diesen Wunsch gar viele hegen,
in besinnlicher Vorweihnachtszeit.
Im Jahreslauf dies auch zu pflegen,
ein Segen - wären alle dazu bereit.

Hoffnungsvoll und mit Zuversicht
daß wir Menschen daran denken.
Schau ich hin ins flackernde Licht,
so sollten wir uns beschenken.


© Karin Thießen
(*1958), Hobbypoetin und Aphotismenautorin

                                                                                                                                                                              

Danke


Ein herzliches Dankeschön  allen Sponsoren, Spendern und Helfer, die bis jetzt im Jahr 2016 dazu beigetragen haben, kranke, behinderte und anderweitig benachteiligte Kinder und Jugendliche zu unterstützen.

 Lassen Sie uns auch weiterhin gemeinsam dieses Ziel erreichen. 

Danke für Ihre Hilfe

Hallo und Herzlich Willkommen

... auf unseren Internetseiten. Wir freuen uns, dass Sie Interesse am Verein Aschaffenburger Kinderträume haben und wünschen Ihnen einen angenehmen und informativen Aufenthalt auf unseren Seiten.

In der Rubrik "Wir über uns" bieten wir Ihnen Informationen rund um den Verein, unter "Aktivitäten" erhalten Sie Einblick in unsere tägliche Arbeit. Über unsere Unterstützer berichten wir bei "Sponsoren". Falls Sie Interesse an einer Mitgliedschaft haben, dann klicken Sie auf "Mitgliedschaft". Über die Wirkung unserer Arbeit erzählen wir in der Rubrik "Resonanz".

Über Anregungen und Kritik zu unserem Internetauftritt freuen wir uns sehr. Nehmen Sie dazu einfach Kontakt mit uns auf.

Ihre Aschaffenburger Kinderträume e.V.

 

Wir bitten um Verständnis

dass wir aus Datenschutzgründen leider nur sehr wenige Spendenaktionen an hilfsbedürftige Kinder und deren Familien, die bis jetzt von den Aschaffenburger Kinderträumen unterstützt wurden, auf unserer Webseite darstellen.