Menu

Ministranten aus Rechtenbach spenden 1200 Euro

Ministranten aus Rechtenbach spenden 1200 Euro

Ministranten aus Rechtenbach spenden 1200 Euro
 
Den Erlös des Ostereierverkaufs der Ministranten aus Rechtenbach in Höhe von 1200 Euro überreichte Oberministrant Max Wächtler an den Stellv. Vorsitzenden Thomas Treindl vom Verein »Aschaffenburger Kinderträume«. 
Herr Treindl bedankte sich im Rahmen des Pfarrfestes für das tolle Engagement der Ministranten und versicherte die Spende Satzungsgemäß zu verwenden.
Der Verein unterstützt seit 1999 schwerkranke, behinderte und anderweitig benachteiligte Kinder und Jugendliche in der gesamten Region. 
Aschaffenburg, den 30.6.2019
 
Auf dem Foto v li.
Pfarrvikar Christian Nowak, Stellv. Vors. Thomas Treindl, Oberministrant Max Wächtler, Clara Durchholz, Stephan Matreux, Melissa Günther, Laura Bednarz.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung